Server-Ausfall am letzten Montag

Am Montag, den 15. April, hatten wir einen schweren Ausfall zwischen 20:00 und 23:00 Uhr MESZ und wir wollen hier kurz erklären, was passiert ist. Aber zu allererst möchten wir uns entschuldigen, dass es dazu gekommen ist. Unser gesamtes Team arbeitet hart daran, ähnliche Probleme in Zukunft zu vermeiden.

Um uns auf die hohen Nutzerzahlen am kommenden Osterwochenende vorzubereiten, haben wir für eine unserer Datenbanken ein Upgrade auf einen größeren Server geplant. Leider kam es dabei zu unvorhergesehene Probleme und die Datenbank geriet in einen unkontrollierbaren Zustand. Vier unserer erfahrensten Entwickler haben sich sofort daran gemach, das Problem zu lösen. Leider dauerte es mehr als zwei Stunden, bis das System wieder einsatzbereit war. Gegen 22:15 Uhr waren die meisten Teile unserer Apps wieder verfügbar, aber immer noch sehr langsam und zum Teil instabil. Es dauerte fast eine weitere Stunde, bis das gesamte System wieder stabil war.

Wir möchten uns nochmal für den Ausfall und die Auswirkungen auf einige unserer Nutzer entschuldigen. Wir werden das Problem sorfältig analysieren und als Chance nutzen, um fr die Zukunft zu lernen und besser zu werden. Und wir werden weiterhin hart daran arbeiten, um eine hervorragendes Nutzererlebnis zu ermöglichen. Vielen Dank für euer Verständnis und eure Geduld!

1 Comment

Kommentieren
  1. Roman sagt:

    Auf meinem Handy (Android 9.0) werden die Karten teilweise nicht geladen, sind das Nachwehen des Ausfall oder ist mein Handy schuld?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.